Nicht nur Kinder bekommen Geschenke 18. Januar 2011

Wem ist es nicht bekannt, dass die Kinder zum Geburtstag und selbstverständlich zu Weihnachten einen großen Wunschzettel haben, wo allerlei Dinge draufstehen, die sie unbedingt haben möchten. Die Eltern versuchen natürlich alle Wünsche des Kindes zu erfüllen, die es hat, doch nicht immer bekommen die Kleinen oder auch die Großen alle Geschenke, die sie sich gewünscht haben. Das liegt oft daran, dass die Geschenke entweder viel zu teuer sind und sich niemand finden lässt der das Geschenk mit schenken möchte oder im Handel, sowie auch um Internet vergriffen sind. In vielen Fällen sind die Kinder nicht wirklich glücklich darüber, dass sie nicht alle Geschenke bekommen haben, die sie sich gewünscht haben. Aber dennoch wissen die Kinder, dass ihre Eltern die fehlenden Geschenke, die auf dem Wunschzettel noch stehen, meist nach kaufen oder aber auch je nachdem zu ihrem nächsten Geburtstag oder Weihnachtsfest geschenkt bekommen.

Aber nicht nur die Kinder brauchen Geschenkideen sondern auch die Erwachsenen zum Beispiel für eine anstehende Hochzeit. Bei einer Hochzeit soll natürlich alles perfekt sein vom Brautkleid, über den Abendverlauf und vielen weiteren Dingen. Doch trotz der stressigen Vorbereitungen, wollen die eingeladenen Gäste, dem Brautpaar ja auch das ein oder andere Geschenk machen. Dies ist allerdings in den Vorbereitungen ein ungünstiger Zeitpunkt, doch da hilft ein sogenannter Online Wunschzettel. Hier kann das Brautpaar ihre Wünsche und Geschenkideen eintragen. Die Verwandten und Familien können sich dort dann ein Geschenk aussuchen und sich auch mit jemanden zusammen tun, wenn die Geschenke sehr groß oder auch teuer sein sollten. Diese Variante nennt man auch virtuellen Hochzeitstisch. Die traditionelle Variante des Hochzeitstisches ist natürlich persönlicher, denn hier werden die Hochzeitsgeschenke entweder auf den Einladungen den Gästen mitgeteilt oder auch durch die Familie des Brautpaares. Was je nachdem nach kurzer Zeit ein wenig verwirrend ist, wenn man nicht mehr genau weiß wer was jetzt schenken soll und was nicht. Aber bis jetzt ist es in den meisten Fällen immer gut gegangen.

Leave a Reply